Excite Club Pattaya 23

CP 23 Bar Excite Club Pattaya 23

Mobil: +66 62 396 1928
Zur Abgrenzung zu Massagen

Deutsch

Kenner
Hier bin ich schon unzählige Male vorbeigefahren, aber wohl stets zu früh, es war immer zu. Ansonsten sind in der Straße erst vier, fünf von dreizehn Massagen getestet worden, aber wir sind ja dran.
 

Deutsch

Kenner
Am Excite fahre ich eben wieder vorbei und sehe ein halbes Dutzend junger? Hühner. Überlege kurz, aber was soll ich da?
1.2.3 steht nicht auf dem Plan. Getränke spendieren im Austausch für eine Unterhaltung ist immer noch ein unverstandenes Konzept, zumal ich mich nicht unterhalten will.
 

Deutsch

Kenner
Masseurinnen vor dem Excite Club in der Chalerm Phrakiat 23 in Pattaya im April 2023

Du hast keine Rechte diese Bilder anzuschauen.
 

Mike77

Kenner
Nachdem ich im Maggy Mays keine Massage bekommen konnte, war mein nächstes Ziel das Excite. Es war noch vor 19:00 Uhr. Ich war dort vor einigen Monaten zum ersten Mal. Damals setzte ich mich in die leere Bar und erhielt umgehend Gesellschaft. Höflicherweise ließ mich die Dame erst von meinem Bier trinken bevor sie fragte, ob mir nach einer Massage wäre. Es gab zwei Optionen. Entweder auf dem Sofa bei geschlossenem Vorhang oder oben in einem Zimmer. Wenn ich mich recht entsinne, sollte beides 300 kosten. Dazu käme die Schnellmassage zu 900 oder die Kurzmassage zu 1500.

Ich entschied mich für die Schnellmassage und den Vorhang. Die Masseurin war etwas größer und stämmig, hatte aber schöne Ohren. So ließ ich mich dann verwöhnen. Irgendwann kam dann doch der Wunsch nach einer intensiven Massage auf. Sie stimmte zu. Hier fing ich an zu bereuen, dass ich die Couch anstatt des Zimmers gewählt hatte. Bin ja schließlich kein Turner. Klappte dann aber doch. Zufrieden ging ich danach zu meinem Hotel.

Das war im März oder Mai. Ich kann mich nicht mehr genau erinnern.

Dieses Mal forderte mich die Barkeeperin auf, doch eine der Masseurinnen, die draußen saßen, auszuwählen. Die optische Qualität der Ladies schien sich erhöht zu haben. Ich bat eine Dame mit rotbraun gefärbten Haar auf einen Drink herein. Sie war 29 und sah recht hübsch aus, hatte aber wohl 50 Kilo bei 155cm drauf. Die Massagewerkzeuge hätten etwas größer sein dürfen.

Wir unterhielten uns. Sie fragte, woher ich käme und wie lange ich bliebe. Die Frage, ob denn eine Schnellmassage genehm wäre, blieb aber aus. Dann fragte sie noch, ob ich morgen wiederkäme. Ich bekam den Eindruck, dass sie mich erst bei meinem nächsten Besuch massieren wollte. Wieder keine Massage. Bin dann zum Essen gegangen.

Positiv nahm ich mit, dass sie mir das Sea Side Restaurant in der Soi Chayapoon 25


empfahl. Das Restaurant verfügt über einen klimatisierten Raum, den ich bei einer Luftfeuchtigkeit von nahe 100 % gern in Anspruch genommen habe.

Eine Massage habe ich dann endlich nachts im Octopussy erhalten.

 
Oben