Taiwan

Taiwan

Thailand.

Deutsch

Kenner
Hallo vor dem Lookdown war ich beruflich und privat jedes Jahr in Taiwan. Hier lernte ich auch sehr schöne und entspannungsvolle Massagen kennen. Oft mit wenig Worten und Gesten konnte es zu einerm sehr prickelnden Erlebnis werden auch da wo es nicht zu erwarten war..... gerne würde ich mehr erfahren und mich mit Kennern austauschen über die besten Adressen in Taipei.
 

Deutsch

Kenner

Einige Informationen zu Taiwan.


- Republik China auf Taiwan - Offizielle Bezeichnung aus Sicht der taiwanesischen Regierung.
- Abtrünnige Provinz - Aus Sicht der Volksrepublik China.

- Im 16./17. Jahrhundert Einwanderung von Hanchinesen aus der Provinz Fujian.
- 1683 übernahm die manschurische Qing-Dynastie die Herrschaft über Taiwan und schlug die Insel der Provinz Fujian zu. Damit war Taiwan erstmals unter chinesischer Verwaltung.
- 1888 wurde Taiwan eigenständige chinesische Provinz.

Die Position der Volksrepublik China: Taiwan ist ein untrennbarer Teil der Volksrepublik China! Die VRC ist entschieden gegen Bestrebungen für eine Unabhängigkeit von Taiwan.
 

Deutsch

Kenner
Schon ganz ordentlich @Smart50 und nach langem Corona Theater werde ich wohl evtl. im Winter wieder da sein. 98 % sind Han Chinesen die Kultur, Sprache und alles chinesisch und für uns nicht anders als in modernen chinesischen Gegenden auf dem Festland vom Empfinden her merkt unsereins da nicht viel Unterschied. Der Daoismus und die ganz alten chinesischen Kulturen leben da noch lebendiger.

Politisch ist es was anderes aber da halte ich mich immer völlig raus den das sollten die unter sich ausmachen. Bis 1662 war der Ming General Zheng Chenggong, eine Art König dort und hat vorher die Holländer besiegt und vertrieben. quasi genau wie Chiang Kai-shek als letzter Anführer der Republik CN wollte auch er das Festland, später wieder unter die Ming Herrschaft bringen die von den Qing (Mandschu mit Pu Yi als letztem Kaiser Chinas bis 1911) vertrieben wurden.

Die Ming waren die letzte Han Dynastie davor und danach wieder Mandschu / Mongolen. Dann Republik und nach Bürgerkrieg eben die letzte Provinz der Republik China = Taiwan und so heist es auch heute noch auf dem Pass steht "Taiwan Republic of China" Also für mich der diese älteste noch bestehende antike Großmacht und chinesische Kultur sehr achtet und bewundert heist es ganz klar "Honkong (britische verbrecherische Opiumkriege) und auch Taiwan sind innere Angelegenheiten" auch wenn ich politisch Taiwan vorziehen würde. Es steht uns einfach nicht an darüber zu urteilen und der sog. "Wertewesten" hat weis Gott genug eigene Baustellen und Fehler. Außerdem geht es den USA nicht um die Menschen (die können eh nur verlieren, bei Krieg) sondern um die High Tech dort.
 
Oben